Sonntag, 27. Januar 2019

Minister meldet Erfolg

Hier dokumentieren wir ohne Kommentar einige Pressemitteilungen des Ministeriums für Verkehr in Baden-Württemberg (damit wir sie anhand dieser Linkliste später ggf. bei Bedarf wiederfinden):

Das Ministerium teilte am 14.01.2019 mit: "Lärmbelastung in Baden-Württemberg geht zurück". Zwischen 2012 und 2017 sank die Zahl der Betroffenen um 20%. Man sieht also, dass die Lärmaktionspläne und daraus abgeleitete Maßnahmen wohl Wirkung zeigen.

vom Straßenverkehr verursachter nächtlicher Lärmteppich in Leonberg (Quelle: LUBW, Lärmkarte 2017)
Die berechneten Lärmbelastungen können wir alle in interaktiven Lärmkarten der LUBW einsehen (Karten 2017, 2012 und Hinweise aus dem Ministerium).

Das Ministerium teilte am 04.01.2019 mit: "Luftqualität in Baden-Württemberg verbessert sich weiter". Das ist - auch wenn das eher langsam vorangeht - sehr erfreulich. Die Karte der LUBW zeigt, dass der Feinstaubgrenzwert für PM10 überall eingehalten wird, aber beim Stickstoffdioxid noch Grenzwertverletzungen - auch hier in Leonberg - zu verzeichnen sind.

Quelle: LUBW via Verkehrsministerium








Dienstag, 1. Januar 2019

Alles Gute für 2019

Rutesheim an Neujahr

Aufzeichnung eines Feinstaubsensors in Leonberg Silberberg an Silvester (Quelle)