Freitag, 4. September 2009

Übern Zaun: Luftverkehrlärm im Ramtel nur gefühlt?

Auch die Bewohner des Leonberger Ramtel sind durch starken Flugverkehrlärm beunruhigt und genervt.

Das Regierungspräsidium gibt jedoch in seinem Antwortschreiben an Oberbürgermeister Schuler Entwarnung: Die Lage habe sich wohl nicht fühlbar verändert, und die Zunahme der Lärmemissonen durch Überflüge sei eher ein subjektives Problem. Siehe dazu die Leonberger Kreiszeitung von heute.

LKZ 04.09.2009 -> Bitte auf das LKZ-Bild klicken


Urheberrechtlicher Hinweis: Der LKZ-Ausschnitt wurde mit freundlicher Genehmigung der Leonberger Kreiszeitung eingestellt.